Unsere Seite auf Google+ THW Modelle - Tipps

Schneeketten

Bewertung:  / 8
SchwachSuper 
Details
Schneeketten LKW

von Automobilia

 

In der Automobilia-Collection gibt es Schneeketten für LKWs oder PKWs im Maßstab 1/87.

Mit diesen "Schneekettensternen" als Ätzteil aus Neusilber, lassen sich die Modelle vorbildgetreu mit Schneeketten ausrüsten um so auch bei heftigem Modellschnee einsatzbereit zu sein.

Wie im echten Leben auch, ist das Anlegen der Modellschneeketten nichts für schwache Nerven. Geduld und Fingerspitzengefühl bringen einen hier zum Erfolg und das Anlegen an die Modellreifen, wird von Rad zu Rad einfacher.

Im Bild rechts, steht schon ein fertig ausgerüsteter GKW mit den Schneeketten für LKW.

Bei diesem Wiking Modell, wurden zunächst die Räder abmontiert und mittig auf einen einzelnen "Schneekettenstern" platziert. Anschließend wurden die äußeren Enden um das Rad geklappt und auf der Radinnenseite fixiert.

Die Fixierung bei Einzelbereifung erfolgte mittels eines wieder ablösbaren Klebstoffes. Wer eine Dauerhafte Fixierung wünscht, kann dies auch mit Sekundenkleber tun.

Bei der Doppelbereifung wurde das äußere Rad mit einer Schneekette, wie oben, ausgerüstet und statt diese festzukleben, wurde der Reifen einfach an den Innenreifen geschoben, welcher nun die Schneekette auf der Radinnenseite des äußeren Reifens fixiert.

GKW mit Schneeketten
Anlegen der Schneeketten beim GKW im Modell

Zwar hat dieses Ätzteil keine Nachbildung der Kettenglieder, allerdings fällt dies in dem Maßstab kaum auf.

Außerdem sind sie preislich in Ordnung und können sowohl für LKW, als auch für PKW beschafft werden:

 

1 87 03 01 Schneeketten für PKW (5,75 €)

1 87 03 02 Schneeketten für LKW (6,55 €)

 

www.automobilia.de
   
© 2014 S. Wagner

THW Modelle Trailer